Versandkostenfrei in Deutschland ab 50 €
Lieferzeit 1 bis 3 Werktage

Produkte

Regeneration & Schlaf

Bessere Erholung & Schlafoptimierung

Training und Gelenke

Ausdauer & Prävention bei Verletzungen

Gesundheit & Performance

Starkes Immunsystem & Konzentration

Sparpakete

Sichere dir deine Angebote!

Glasbehälter

Online Gutscheinkarten und Refill Gläser

Alle Produkte
Mann führt einen Snatch aus.

#SuccessStory: Unser Mitglied Mathias berichtet

“Fokus. Wille. Disziplin.” - aus dem Leben unsers Mitglieds Mathias 

Wir möchten euch ermöglichen einen Einblick in unsere Arbeit im EVOPE Performance Center zu bekommen. Mathias ist seit vier Jahren bei uns Mitglied, somit ist er fester Teil unserer wundervollen Community. Er hat schon eine unglaublich Entwicklung über die Jahre gezeigt und sich zu einem echten Vorbild entwickelt. Harte Arbeit und Disziplin zahlen sich aus: Mathias beweist das jeden Tag aufs Neue. Ob es mehr Gewicht oder eine bessere Ausführung: jeden Tag arbeitet er weiter an sich und hat dabei immer das gesamte Bild seiner Entwicklung vor Augen. 

"Wenn man mal denkt, es geht nicht voran und die Entwicklung bleibt gefühlt stehen, muss man sich immer daran erinnern, wo man angefangen hat und wo man nun steht.”

Als Mathias zu EVOPE kam war sein primäres Ziel die Leistungssteigerung und Performanceoptimierung im Training. Er wollte das seine Kraftwerte steigen, seine Geschwindigkeit und Mobilität sich verbessern, seine Regeneration sich verkürzt und seine Schlafqualität optimiert wird. Seitdem sind einige Jahre vergangen und Mathias Entwicklung beeindruckt uns jeden Tag mehr. 

Aktuelles Training 

                     
                     

Aktuell trainiert Mathias 5-6 mal pro Woche. Jede Einheit dauert, mit Warm-up und Cool Down, zwischen 2-3 Stunden. Sein aktueller Fokus liegt darin Kraft aufzubauen und Skills zu verbessern. Er hat zwischendurch einige Online-Trainingsprogramme ausprobiert, war aber nie ganz zufrieden, denn ihm fehlte das persönliche Feedback und die Anpassung an den aktuellen Leistungsstand. Jetzt folgt Mathias dem Programming von unserem Coach David. David weiß wie er sich bewegt, kennt seine Stärker und Schwächen besser: die Abstimmung und Rückfragen ist viel besser und einfacher. 

Mathias möchte immer den roten Faden in seinen Trainingseinheiten nachvollziehen können. Er kann sich dadurch besser mit dem Training identifizieren und dies macht es für ihn einfach motiviert zu bleiben, um besser zu werden. Aktuell befindet Mathias sich in einer Phase der Vorbereitung auf verschiedene Wettkämpfe.

Zu seinen Lieblingsübungen gehören der Ring Muscle Up und der Snatch. Er sagt, diese beiden Übungen sind für ihn die Königsdisziplin, denn sie verlangen einem alles ab und man folgt wunderschönen Bewegungsmustern.

Zielgerichtete Ernährung 

Mathias ernährt sich vegetarisch und weitestgehend sogar vegan. Für ihn sieht die Ernährung an einem typischen Tag wie folgt aus: Morgens gibt es eine große Portion Haferflocken mit Chia, Sonnenblumenkernen, Leinsamen und Heidelbeeren. Vormittags gibt es meistens als Snack Nüsse. Sein Mittagessen besteht meistens aus Reis oder Quinoa als Kohlenhydrate, mit Mischgemüse für die Mikronährstoffe und manchmal Sojagranulat, um noch eine Proteinquelle hinzuzufügen. Pre- und Post- Workout trinkt Mathias einen Proteinshake mit Creatin. Zum Abendessen genießt er eine große Portion Porridge, häufig mit Kirschen und zusätzlichem Protein. 

Mathias sieht seine gute Ernährung eher als Mittel zum Zweck. Sein Ziel ist es sich im Training gut zu fühlen und Leistung zu bringen und weiß, dass er dies nur mit der richtigen Ernährung kann. Mathias sagt, dass er das große Bild im Kopf sieht und weiß, dass er so seine Ziele erreichen kann.

Mindset & Motivation

Bevor Mathias mit dem CrossFit angefangen hat, hat er erfolgreich Fußball gespielt. Das hat ihm Disziplin gelehrt, denn es ging nicht nur darum besser als der Gegner zu sein. Um sich am Wochenende im Spiel beweisen zu dürfen musste man schon in jeder Trainingseinheit unter der Woche Gas geben und besser sein als die Konkurrenz, um die Position auf dem Spielfeld. So lernt man schnell, sich zu disziplinieren und weiß, wenn man ausgeruht ins Spiel starten will am Wochenende, kann man nicht am Abend vorher feiern gehen.

Im CrossFit überträgt sich dies darauf nicht nur die kurzfristigen Erfolge, wie mehr Gewicht oder eine Wiederholung mehr, zu sehen. Auch hier, wie in der Ernährung, sieht Mathias das größere Ziel. Er weiß, dass wenn er 100% im Training gibt, er auch in der nächsten Competition besser sein wird. In der letzten Competition hat Mathias zum ersten Mal den Cut unter die besten Athleten geschafft.

Erfolge geben Motivation: “Wenn man mal denkt, es geht nicht voran und die Entwicklung bleibt gefühlt stehen, muss man sich immer daran erinnern, wo man angefangen hat und wo man nun steht.”

Durch das Fußballspielen lernte Mathias, einen Tunnelblick aufzusetzen, der ihm ermöglicht andere Störfaktoren auszublenden. In der Competition, sowie im Training, heißt es für ihn 100% geben und volle Konzentration. Das Mindset ist für ihn klar: die Herausforderung annehmen. 

Mathias arbeitet viel mit Emotionen. Er denkt schon im Workout daran, wie er sich morgen fühlen will, wenn er an das Workout zurückdenkt. “Entweder fühle ich mich gut, dass ich alles gegeben haben oder ich habe die Zeit nur abgesessen und von negativen Denkprozessen ablenken lassen.” Musik hilft ihm, sich im Training komplett zu fokussieren und zu isolieren von den äußeren Einflüssen. 

“Fokus. Wille. Disziplin.” - Mathias Mantra begleitet ihn durch jedes schwierige Workout. Mit diesen Schlagwörtern im Hinterkopf kann er an jedes Training anders rangehen. Es erinnert ihn daran, auf Kurs zu bleiben und nicht nur halbherzig Gas zu geben. Er sagt, dass ein großer Teil des Mindsets der Umgang mit Rückschlägen ist. Zum Beispiel, wenn in einer Competition ein Workout bekannt gegeben wird mit einer Übung, in der man sich nicht so sicher fühlt, muss man bereit sein dies als Herausforderung zu sehen und diese anzunehmen.

Ziele 2020

Im Jahr 2020 hat Mathias sich die Teilnahme an einigen Wettkämpfen als Ziel gesetzt. Er möchte wieder in der Fitnessbundesliga für Evope antreten. Weitere Competitions, wie MyBuddy Cup, der Magdeburg Throwdown und die Adventschallenge hier in Berlin stehen auf seiner Agenda für dieses Jahr. 

Diese Wettkämpfe sind noch nicht genug, denn Mathias hat Hunger auf eine große Challenge bekommen. Aus diesem Grund überlegt er sein Können ebenfalls im Belgian Throwdown unter Beweis zu stellen. 

Wir wünschen Mathias allen Erfolg und Glück für das kommende Jahr. Wir werden seine Ziel und Erfolge verfolgen und natürlich fleißig anfeuern. 

Das ist das Leben eines Athleten. Wir danken dir für dein Vertrauen, Mathias! Auf all das, was noch kommt! 

Wenn du mehr über unser EVOPE Performance Center erfahren möchtest oder zu einem Probetraining vorbei kommen möchtest, klickt einfach hier. 


Um jeden Tag fit zu sein und 100% geben zu können, muss dein Tagesbedarf an Mikronährstoffen gedeckt sein. Ständiger Stress, ungesunde Ernährung und hohe körperliche Belastungen haben täglich negativen Einfluss auf unsere Nährstoffversorgung.

Unser Daily Nutrients liefert die geballte Ladung an Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Aminosäuren und Pflanzenextrakten – bereits 20 g Pulver decken mit 25 Zutaten bis zu 100% des benötigten Tagesbedarfs.

 

Mentale Kraft und bereit für jede Herausforderung zu sein, wird unter anderem von den im Darm befindlichen Bakterien gesteuert. Unsere Ernährung wirkt sich daher nicht nur auf unser allgemeines Wohlbefinden, sondern auch direkt auf Befinden und Emotionen in unserem Gehirn aus. Für einen vitalen Körper und eine ausgewogene, nachhaltige Stimmung sorgt also unsere gesunde Darmflora. Unsere veganen Nuprobio Kapseln können die perfekte Ergänzung für deine Darmflora sein.




Produkt vollständig anzeigen

Mit welchen Übungen du als Anfänger im Training starten solltest
Mit welchen Übungen du als Anfänger im Training starten solltest

Wir wissen - aller Anfang ist schwer. Daher möchten wir dir mit unseren Tipps die Angst vor deiner ersten Trainingseinheit nehmen und dir zeigen, wie der Start auf für Sportanfänger klappt. Du bist gar kein Anfänger, sondern möchtest nach einer längeren Pause wieder mit dem Training starten? Dann sind die folgenden Übungen auch für dich der ideale Einstieg, zurück in die Welt des Trainings.   

Mehr lesen

6 Strategien für das Workout am Morgen
6 Strategien für das Workout am Morgen

Die richtige Morgenroutine macht dich nicht nur produktiver im Job sondern hat einen direkten Übertrag auf deine komplette Tagesperformance und deine Schlafqualität. Wie du anhand von 6 einfachen Tipps deine Morgenroutine kreierst und so sogar dein Training in die frühen Stunden verlegen kannst, zeigen wir dier hier!

Mehr lesen

Wie Biohacking Anti-Aging wirklich funktioniert - so bleiben deine Zellen wie Anfang 20!
Wie Biohacking Anti-Aging wirklich funktioniert - so bleiben deine Zellen wie Anfang 20!

Morgens mit Falten im Gesicht und steifen Knochen aufgewacht? Kannten wir auch. Wir zeigen dir was du tun kannst, wie modernes Anti Aging Biohacking wirklich funktioniert und warum die Kombination von Collagen Peptiden und Hyaluronsäure nicht nur in der Kosmetik sondern jetzt auch in der Sportmedizin als absoluter Gamechanger eingesetzt werden.

Mehr lesen