GABA (Gamma-Aminobuttersäure) - Regeneration in Reimform

GABA (Gamma-Aminobuttersäure) - Regeneration in Reimform

GABA gilt neben Glycin als einer der effizientesten inhibitorischen Neurotransmittern – das klingt jetzt schrecklich wissenschaftlich, aber einfach gesagt: GABA fährt die „Zentrale“, das „Steuermodul“ (euer Gehirn!) runter. Es bringt Euch in den Chill-Mode und lässt das Gehirn regenerieren. Das Schöne an Gaba: Es lässt auch geistig chillen, aber wirkt auf den Körper anti-ermüdend. Eine tolle Kombination, wenn es um Regeneration geht! GABA hemmt zudem eine Erhöhung des Blutzuckerspiegels – vor allem vor dem Schlafen gehen eine sehr wertvolle Sache denn: Niedrige Blutzuckerspiegel erhöhen die Wahrscheinlich auf weitaus höhere Wachstumshormonausschüttungen. Wachstumshormon wollen wir alle so reichlich wie möglich. Es lässt Muskeln wachsen, verbrennt Fett, verjüngt und das alles im Schlaf. GABA wirkt sich auch direkt positiv auf die Sekretion (Ausschüttung) von Wachstumshormon aus. In Kombination mit Arginin und Ornithin gibt es stark synergistische Effekte und die Wahrscheinlichkeit von weitaus höherer Wachstumshormonausschüttung erhöht sich maßgeblich. Das natürliche Vorkommen ist unter anderem in Orangen, Bananen, Hafer, Walnüssen, Spinat, Brokkoli uvm. 

Unsere Produkte

Du findest GABA in unserem Daily Recovery. 

Daily Recovery

Weltweit einzigartige Regenerationsformel mit hochdosierten Inhaltsstoffen. Zur optimalen Regeneration und Erholung. Es zielt dabei vor allem und speziell auf die Ergänzung von Co-Faktoren im Wachstumshormonstoffwechsel ab und kann zusätzlich die Regeneration im Schlaf ernährungsphysiologisch unterstützen.