Betain - stark fürs Herzkreislaufsystem und Schutz für die Muskeln

Betain - stark fürs Herzkreislaufsystem und Schutz für die Muskeln

Betain ist ein Derivat der Aminosäure Glycin und ein Oxidationsprodukt des Cholins (sehr wichtig für reibungslosen Fettstoffwechsel). Im Körper spielt es eine wichtige Rolle bei der Synthese von Carnitin (wichtig im Fettstoffwechsel) und Kreatin (wichtig für die Kraft). Beatin findet man vor allem in Kohlarten und in Zuckerrübenmelassen, aber auch in Muscheln, Krabben und anderen Meeresfrüchten. Auch Quinoa und Rote Beete beinhalten beachtliche Gehalte an Betain. Zusammen mit Vitamin B6 und B12, sowie anderen Co-Faktoren, senkt Betain Marker für Herz-Kreislauferkrankungen im Körper (Senkung von Homocystein).  Studien, die an Ausdauer- und Kraftsportlern durchgeführt wurden, bestätigen einen leistungssteigernden und antikatabolen Effekt. Dabei wurden verschiedene Leistungsparameter maßgeblich positiv beeinflusst – die Probanden hielten länger durch, absolvierten mehr Wiederholungen und steigerten ihre Kraftleistungen rascher. Betain kann während einer Diät einen antikatabolen Effekt haben und dem Verlust an Muskelmasse entgegenwirken. Zusätzlich wurden antidepressive Effekte von Trimythylglycin (Betain) festgestellt. 

Unsere Produkte

Du findest Betain Hydrochlorid in unserem Daily Nutrients. 

Daily Nutrients

Ständiger Stress, ungesunde Ernährung und hohe körperliche Belastungen haben täglich negativen Einfluss auf unsere Nährstoffversorgung. Daily Nutrients liefert die geballte Ladung an Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Aminosäuren und Pflanzenextrakten – bereits 20 g Pulver decken bis zu 100% des benötigten Tagesbedarfs.